Samstag, 26.09.2009

Heil zurück

Seit heute mittag. Nix gebrochen, keine nennenswerten blauen Flecken, bisschen Muskelkater und müde Beine, jammernde Knie vom Bergablaufen…. das Übliche halt nachm Wandern.

Schön wars, einfach klasse. Trotz des zeitweise ziemlich herbstlich aufgemachten Wetters (gleich in der ersten Nacht gabs Neuschnee auf den Bergen oben) konnten wir einige prima Touren laufen und viele neue Wege entdecken. Ich ja sowieso, bei mir ist alles neu, was ich im Allgäu ablaufe…. Zu ein paar einzelnen Sachen kriege ich hoffentlich extra noch was geschrieben, vielleicht auch mit paar Bildern.

Wir hatten wieder ne Ferienwohnung in Reichenbach, aber diesmal haben wir darauf geachtet, dass es definitiv nicht an der Straße, sondern schön ruhig liegt. Dafür hatten wir vom Balkon aus direkten Blick aufs Rubihorn und den Entschenkopf und das einzige Geräusch, was manchmal störte, war das Gebimmel der Kuhglocken.

Aber das klingt allemal schöner in den Ohren als hier gleich wieder die Rasenmäher, Kreissägen und Heckenscheren der Nachbarn….

Hachje. Ich könnt gleich wieder losfahren und noch ein bisschen Zeit dranhängen.

verzapft von Ilona um 18:45 Uhr | 3 Kommentare | TB

Tags: , ,

Dienstag, 29.09.2009

Urlaubsbilder

So. Text zum Urlaub gibts von mir keinen mehr, das ist hier schon hinreichend beschrieben. Dafür gibts Bilder, bitte hier entlang. (Sowas nennt sich Arbeitsteilung)

Witzigerweise sind es wieder genau so viele Bilder geworden wie von der einen Woche im August, obwohl wir dieses Mal doppelt so lange weg waren.

verzapft von Ilona um 17:12 Uhr | 13 Kommentare | TB

Tags: , , ,